Du befindest dich hier: Home » Audio Podcast » Tom Amarque » Sexarbeit – Ilan Stephani über Klischees, Normalität und Selbstbewusstsein

Sexarbeit – Ilan Stephani über Klischees, Normalität und Selbstbewusstsein

Ilan Stephani hat ein wunderbares wie kontroverses Buch über ihre Zeit als Sexarbeiterin in Berlin geschrieben. Frei nach dem Motto: ‚Was Sie schon immer über Sexarbeit wissen wollten, aber wegen der damit verbundenen Klischees nicht zu fragen wussten‘, berichtet sie von der wirklichen Sexarbeiterin, dem wirklichen Freier, und der sexuellen Matrix, die in unserer Gesellschaft nicht zu zu solchen Phänomenen wie Prostitution führt, sondern zu unserem ‚ganz normalen‘ Sexualverhalten.

Zum Buch „Lieb und Teuer“ von Ilan Stephani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close