Ein Metamem ist eine Sammlung miteinander verbundener, gegenseitig abhängiger, nicht willkürlicher Meme. “Metameme” ist also ein übergreifender Begriff für Gruppen von anderen Memen, der uns hilft, die Beziehung eines Mems zu einem anderen zu verstehen. (Mit “Mem” meine ich nicht die illustrierten Witze, die Kinder heutzutage in den sozialen Medien herumreichen, sondern die ursprüngliche Idee, die Richard Dawkins in seinem ...

The philosopher Hanzi Freinacht is guest on this episode of Lateral Conversations. He is the author of ‘The listening society’. ...