Der Filmemacher Ramon Pachernegg hatte im Jahr 2018 die Möglichkeit ein exklusives Interview mit Ken Wilber zu führen. Dies mündete in einen Film, in welchem er dieses Interview mit allen Interessierten teilt. Wir verlosen ein exklusives Filmscreening des gesamten Interviews zusammen mit Ramon. ...

Stärken von Integral Ken Wilbers Integrales AQAL ist außerordentlich nützlich, um präpersonale, persönliche und transpersonale Stufen der Selbstentwicklung zu identifizieren und zu beschreiben und sie in einen transpersonalen Kontext zu stellen. Sein Vier-Quadranten-Ansatz zum Verständnis der Realität ist von unschätzbarem Wert, um Gleichgewicht und Inklusivität in jeder Weltanschauung zu unterstützen. Konzeptionell leistet AQAL eine lobenswerte Arbeit bei der Beschreibung und ...

Die ersten drei Formen der Politik – Demokratisierung, Gemeinschaft und Existenzialismus – dienen dazu, subtile, aber durchdringende Transformationen der Gesellschaft und des Alltagslebens voranzutreiben, bis wir ein höheres Gleichgewicht des menschlichen Wohlbefindens erreichen, indem wir eine Gesellschaft des Zuhörens erreichen. Wie ich im ersten Teil dieses Buches argumentiert habe, folgt dies einem langfristigen historischen Trend der zunehmenden Intimität der Kontrolle: ...

Einer der seltenen Momente in denen  Ken Wilber auf das Okkulte und den linkshändigen Pfad eingeht. In dem Ausschnitt aus dem Video schildert er zunächst Grundlegenes über die integrale Theorie, hier speziell über den Aufbau von Energien. ...

In diesem Beitrag gehen Prof. Dr. Sabine Bobert und Sandra Hauser auf die Bewusstseinsevolution im christlichen Weltbild anhand der Spiral Dynamics ein. Fragen die gestreift werden – ist die kirchliche Lehre noch zeitgemäß, wieso kommt es zu einer Abwanderungsbewegung von der Kirche und welche Perspektiven könnte man der christlichen Gemeinde an die Hand geben um mehr Menschen zu begeistern. ...

Erleben wir gerade in der Tragik um Trump die letzten Atemzüge der Geschichte des heroischen Individuums? Ist dieser narrative Kollaps möglicherweise der Beginn einer Transformation von dem individuellen hin zum kollektiven Erlösermythos? ...

Wo auch immer man steht in der aktuellen Covid Debatte : Wir sehen, dass die Debatte zunehmend in zwei toxische Lager abdriftet. Der Debattenraum wird dabei immer stärker durch autoritäre In-outgrouping Argumenationsmuster gefärbt, was der blauen Welle im Spiral Dynamics entspricht. ...

In diesem Interview spricht Ken Wilber über die Entwicklungen durch Corona, welche Gefahren er sieht und was jeder Einzelne tun kann, um mit dem Thema optimal umzugehen. ...

Der subtile Raum wird in integralen Diskursen oft Stiefmütterlich behandelt, liegt der Fokus doch häufig auf den höchsten Formen der Erleuchtung oder auf First-Tier Analysen. (mehr …) ...