Stärken von Integral Ken Wilbers Integrales AQAL ist außerordentlich nützlich, um präpersonale, persönliche und transpersonale Stufen der Selbstentwicklung zu identifizieren und zu beschreiben und sie in einen transpersonalen Kontext zu stellen. Sein Vier-Quadranten-Ansatz zum Verständnis der Realität ist von unschätzbarem Wert, um Gleichgewicht und Inklusivität in jeder Weltanschauung zu unterstützen. Konzeptionell leistet AQAL eine lobenswerte Arbeit bei der Beschreibung und ...

Die ersten drei Formen der Politik – Demokratisierung, Gemeinschaft und Existenzialismus – dienen dazu, subtile, aber durchdringende Transformationen der Gesellschaft und des Alltagslebens voranzutreiben, bis wir ein höheres Gleichgewicht des menschlichen Wohlbefindens erreichen, indem wir eine Gesellschaft des Zuhörens erreichen. Wie ich im ersten Teil dieses Buches argumentiert habe, folgt dies einem langfristigen historischen Trend der zunehmenden Intimität der Kontrolle: ...

Ein Metamem ist eine Sammlung miteinander verbundener, gegenseitig abhängiger, nicht willkürlicher Meme. „Metameme“ ist also ein übergreifender Begriff für Gruppen von anderen Memen, der uns hilft, die Beziehung eines Mems zu einem anderen zu verstehen. (Mit „Mem“ meine ich nicht die illustrierten Witze, die Kinder heutzutage in den sozialen Medien herumreichen, sondern die ursprüngliche Idee, die Richard Dawkins in seinem ...

In diesem Beitrag gehen Prof. Dr. Sabine Bobert und Sandra Hauser auf die Bewusstseinsevolution im christlichen Weltbild anhand der Spiral Dynamics ein. Fragen die gestreift werden – ist die kirchliche Lehre noch zeitgemäß, wieso kommt es zu einer Abwanderungsbewegung von der Kirche und welche Perspektiven könnte man der christlichen Gemeinde an die Hand geben um mehr Menschen zu begeistern. ...

Wo auch immer man steht in der aktuellen Covid Debatte : Wir sehen, dass die Debatte zunehmend in zwei toxische Lager abdriftet. Der Debattenraum wird dabei immer stärker durch autoritäre In-outgrouping Argumenationsmuster gefärbt, was der blauen Welle im Spiral Dynamics entspricht. ...

Der subtile Raum wird in integralen Diskursen oft Stiefmütterlich behandelt, liegt der Fokus doch häufig auf den höchsten Formen der Erleuchtung oder auf First-Tier Analysen. (mehr …) ...

Ein Highlight bei den Radio Evolve Sendungen fand am 3 Oktober 2019 statt. Thomas Steininger sprach mit Vivian Dittmar über verschiedene Wahrnehmungsarten und bringt dabei auch den Begriff der Transrationalität mit hinein. Eine Differenzierung zwischen Prä- und Transrational (wie im Modell Spiral Dynamics üblich) gibt es hier nicht, aber sie ist auch nicht nötig, da ihr Modell die Rationalität ausdrücklich ...

Das Jahr 2019 setzt aller Vorraussicht nach den Trend der letzten Jahre fort und wird für weitere Turbulenzen in Europa sorgen. Nicht nur der vorraussichtliche harte Brexit steht ins Haus, sondern auch die Europawahlen im Mai, bei denen womöglich eine andere politische Fahrtrichtung eingeschlagen werden wird. Es würde zu weit führen hier alle Missstände im Detail aufzulisten. Uns soll an ...

Der oft zitierte „Rechtsruck“ wird, wie ich feststellen muss, sehr oft mit Nazis gleichgestellt und als Rechtsextremismus scharf abgelehnt. Auch ich lehne solche rechtsextremen Auswüchse strikt ab. Doch leider muss ich feststellen, dass viele das Phänomen der „neuen Rechten“ damit sogleich abhaken. Nach meiner Beobachtung sind es eben nicht die Nazis, welche hier den Ton angeben. Es ist eine deutlich ...

In diesem interessanten Gespräch äußert sich Ken Wilber über die Astrologie und die Prä Trans Verwechslung. ...