Letzte Kommentare

Die Linien der Entwicklung in der integralen Theorie beschreiben, wie ein Individuum auf unterschiedlichen Ebenen sehr unterschiedlich entwickelt sein kann. Man sagt im Volksmund "Stärken und Schwächen" dazu. Die hier vorgenommene Unterteilung ist im wesentlichen kompatibel mit den Unterteilungen der "Spiral Dynamics" - es wird also eine Skala von 8 Bewusstseinsstufen bzw. Bewusstseinswellen vorgenommen. ...

Das Modell der Bewusstseinsevolution Spiral Dynamics wurde wurde Clare Graves erstmals entworfen und 1996 von Don Beck weiterentwickelt. Das Modell unterteilt den Werdegang des Menschen in verschiedene Stadien, bei denen große Teile der Gesellschaft zwischen Traditionell, Modern und Postmodern verwurzelt sind. Bereits 1996 gab es Schätzwerte, dass in etwa 30% der Weltbevölkerung traditionell- , 30% modern- und 15% postmoderne Werte ...

In diesem Podcast von Jeff Salzman (The Daily Evolver) spricht Ken Wilber persönlich über sein neues eBook "Trump and a Post-Truth World". Das eBook kann man sich gratis auf der verlinkten Seite herunterladen, wenn man sich für den Newsletter anmeldet. Die Hauptthese lautet: Kulturelle Kräfte haben eine Gegenströmung zu Grün bewirkt, auf der Trump bis ins Weiße Haus geritten ist. ...

Im aktuellen Audio-Podcast diskutieren Thomas Steininger und Michael Habeker über die aktuellen Entwicklungen 2017 aus integraler Perspektive. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die postfaktische Entwicklung gelegt (Fake News, Internetzeitalter welches vielmehr durch Quantität als Qualität bestimmt wird) . ...

Das Modell der Spiral Dynamics ist insbesondere in der heutige komplexen Lage Europas eine gute Orientierung. Laut Don Beck, welcher aufbauend auf der Arbeit von Clare Graves das Modell erstmals "Spiral Dynamics" nannte, ist die Bevölkerungsverteilung wie folgt: Beige – 0,1% der Bevölkerung , 0% Macht Purpur – 10% der Bevölkerung, 1% Macht Rot – 15% der Bevölkerung, 5% Macht ...

Eine Kolumne von Thomas Eisinger: Die unerwarteten und falsch vorhergesagten Ergebnisse bei Brexit und Trump sowie die allgemein als immer unsicherer empfundene Weltlage (Terror, Syrien, Flüchtlinge, Ukraine etc…) stellen viele Menschen vor die Frage: wohin bewegen wir uns, was ist auf dieser Welt eigentlich los? Die Medien verlieren in nie gekanntem Ausmaß an Vertrauen und auch die Politiker können den ...

Heute findet die endgültige Wahl in den USA statt. Es erscheint wie ein Marathon - der Wahlkampf war so omnipräsent und zeitgleich inhaltlich derart repetetiv, dass die Zeit verstrich wie im Wartesaal eines Zahnarztes. Gebetsmühlenartig werden Phrasen wiederholt ohne dem auch nur einen Funken hinzuzufügen. Doch was genau hat den Wahlkampf auf der einene Seite so dramatisch, auf der anderen ...

Der Psychologe Erich Neumann hat direkt an den Arbeiten von Carl Gustav Jung angeknüpft und die relativ ungeordneten bildhaften Symbole Jungs zu einer Bewusstseinsentwicklung herausgearbeitet. In seinem Werk "Ursprungsgeschichte des Bewusstseins" schildert Erich Neumann seine Auffassung von symbolischen Prozessen im menschlichen Bewusstsein, die eine chronologische notwendigkeit evozieren. Das Modell ist dabei kompatibel mit dem Modell der Spiral Dynamics, ist aber ...

Am 16.10.2016 erscheint eine 6-Teilige Dokumentation über den spirituellen Lehrer Andrew Cohen und seine umstrittene Bewegung EnlightenNext. Darin wird das turbulente Geschehen seiner Bewegung gezeigt, welche eine sehr ambivalente Wirkung auf die Mitglieder hatte - von starken Erleuchtungserlebnissen und Bewunderung bishin zu existenziellen Krisen und zerrütteten Familien. Andrew Cohen setzte sich dabei immer für ein Auflösen des eigenen Egos ein ...