Kann man dem aufsteigenden Hass in der Gesellschaft durch Meditation begegnen?

In diesem Podcast von Radio Evolve geht es vordergründig um Donald Trump. Zu Gast ist diesmal die erfahrene Meditationslehrern Doris Zölls, welche ihre Antworten aus einem weiten Erfahrungsfeld des Zen, der Meditation und der Tradition von Willigis Jäger bezieht. Schnell wird das Gespräch viel weiter, viel elementarer als die Personalie Trump. Es geht um die Wurzel des Hasses und wie man diese durch Meditation auflösen kann. Ein sehr hörenswertes Interview.

OneMind
Ihnen hat der Artikel gefallen? Sie können one-mind.net jederzeit unterstützen, indem Sie helfen die Seite bekannter zu machen. Wir freuen uns über jeden symbolisch gespendeten Kaffee unter diesem LINK. Regelmäßige Spenden können via Patreon (LINK) realisiert werden und helfen uns sehr.