Eine Dokumentation über humanitäre Friedensarbeit, pluralistisch-philosophische Ansätze über Frieden (Was bedeutet Frieden? Welche Arten von Frieden gibt es?) kombiniert mit spiritueller Weisheit ...

Ein Film der Muster, Weisheiten und Erkenntnisse verschiedener Weisheitslinien und Traditionen vereint, synthethisiert und visuell aufbereitet. ...

Dieser Film versucht die Welt die wir uns geschaffen haben mit starken Bildern als illusorisch begreiflich zu machen. Er ist ein Plädoyer für Meditation. ...

Dieser dokumentarische Film begleitet den Inka Schamanen Ñaupany bei einer spirituellen und realen Reise im Einklang mit Vater Sonne und Mutter Erde. ...

Waking Life ist ein Film über den Sinn des Lebens, Realität und Fiktion und begleitet den Jugendlichen Wiley Wiggins auf einer langen, surrealen Reise durch die Nacht. Dabei trifft er auf die verschiedensten Personen, alltägliche, wie auch zeitgenössische bekannte Persönlichkeiten, wie etwa Steven Soderbergh, und räsoniert mit ihnen über Sein und Schein, Realität und Fiktion. ...

Dieser Film ist eine sympathische Independent Produktion in einem fiktivien Szenario in dem ein Mann 14.000 Jahre überlebt und seine Geschichte erzählt. ...

Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms „Hermanito“ steht der mexikanische Schamane Don Enrique, in den zweimal wöchentlich der Geist des letzten Aztekenkaisers Cuauhtemoc fährt. Im Gespräch mit ARTE berichtet Regisseurin Marie Arnaud über den Schamanen und die Dreharbeiten in Mexiko. ...