Konstruktiver Journalismus (Michael Gleich)

Michael Gleich ist Journalist, Buchautor, Moderator und Entwickler publizistischer Projekte wie Peace Counts und dem ‚MUT‘-Magazin. Wir sprechen über einen ‚konstruktiven Journalismus‘, nicht nur im Kontext der heutigen Medienlandschaft, sondern auch in Bezug auf die Entwicklung des Journalismus allgemein, d.h. im Rahmen von ‚Spiral Dynamics‚.

 

Zur Medienlandschaft in Deutschland.

Tom Amarque
Ich tue mich immer schwer, einen Begriff für das zu finden, was ich bin oder was ich tue. Äußerlich betrachtet bin ich Schriftsteller, Philosoph, Podcaster, Verleger. In 'Wirklichkeit' sehe ich mich aber als etwas anderes, als eine Art Bewusstseins-Techniker, wobei ich letzteres: die Technik - mehr im griechischen Sinne begreife, also als tecné, was sowohl Technik als auch Kunst bezeichnet. Insofern sehe ich mich als jemanden, der sich der Kunst und Technik bedient: Bewusstsein zu gestalten. ___________________________________________________________________________________ http://www.tom-amarque.de