Was sind die fünf Grundgefühle des Menschen?

gefühle-des-menschen

In diesem tollen Gespräch geht die psychologische Autorin Vivan Dittmar auf die fünf Grundgefühle des Menschen ein:

  • Wut
  • Trauer
  • Angst
  • Scham
  • Freude

Die ersten vier Gefühle sind vor allem Brückengefühle um die Herausforderungen des Lebens und unsere Sehnsucht zu lösen.

Gefühle sind laut Vivian Dittmar verschieden von den Emotionen. Besonders kritisch wird es, wenn wir dogmatische Glaubenssätze formulieren und uns von der Realität abspalten (zum Beispiel “Das hätte nicht passieren dürfen”). So baut sich im Schatten dieses Glaubenssatzes ein Gefühlsrucksack auf, den Vivian Dittmar “Ladung” nennt. Sie konnte dabei beobachten, dass sich oftmals zwei Menschen mit ähnlich hoher Ladung zueinander hingezogen fühlen.

In dem zweiten Video spricht sie über Beziehungen und auch über die Evolution der Beziehungen – wir wagen nämlich erst seit kurzem das Experiment “Beziehung auf Augenhöhe”. In unserer bisherigen Evolution ging es vor allem um “Beziehung als Hierarchie”, was eigentlich eine Beziehungsunfähigkeit ist, da beide Partner nicht miteinander in Konflikt kommen (Macht über). Dieses Verhalten lässt sich genauso auf die Geschäftsebene übertragen – auch hier werden Hierarchien oftmals bevorzugt um nicht miteinanderi in Konflikt zu kommen. Vivian Dittmar schlägt dabei eine flexible Führung durch Kompetenz vor, was im Spiral Dynamics Modell einem integralen gelben Ansatz entspräche.

 

OneMind
Aspekte rund um Identität, Bewusstsein, Spiral Dynamics, Bewusstseinsforschung, integrales Bewusstsein und Paranormales.